Wir über uns

Die VGV ist zum 1. August 2007 im Landkreis Vechta gestartet. Seitdem können Fahrgäste mit einem Fahrschein alle Linienbusse benutzen. Im Bereich der VGV fahren knapp zwei Millionen Fahrgäste mit 77 Fahrzeugen der Verkehrsgemeinschaft. Dabei legen die Busse der VGV pro Jahr ca. 2,1 Millionen km zurück. Die Mitglieder der VGV beschäftigen insgesamt 118 Menschen als Fahrer, Planer oder Service-Mitarbeiter.

In Abstimmung mit dem Landkreis Vechta sowie den Städten und Gemeinden entwickeln die Unternehmen der VGV nachfragegerechte Angebote im Linienverkehr und verbessern die Mobilität und somit die Lebensqualität im Landkreis Vechta. Anlässlich großer Veranstaltungen wie z.B. dem Stoppelmarkt und dem Dammer Karneval werden umfangreiche Zusatzfahrten angeboten, die eine sichere An- und Abreise der Besucher ermöglichen.

Auch die Fahrplaninformation erfolgt zukünftig gemeinsam. An den Haltestellen wie auch im Internet finden Sie die Fahrpläne der Unternehmen im einheitlichen Design und auf einen Blick.

Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt mit den Bussen der VGV!



Sechs auf einem Streich -
Die angeschlossenenen Busunternehmen im Überblick

Hier sehen Sie eine Übersicht der angeschlossenen Busunternehmen, die im Auftrag der VGV den öffentlichen Nahverkehr im Landkreis Vechta ausführen. Leider können wir Ihnen an dieser Stelle keine Informationen zu den Tarifen der einzelnen Buslinien geben. Für Preisauskünfte kontaktieren Sie bitte direkt das zuständige Busunternehmen.